normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Lindentreff: Hier ist wirklich was los

Sie haben Langeweile zu Hause? Ihnen fällt die sprichwörtliche Decke auf den Kopf? Und Sie haben keine Idee, was Sie unternehmen könnten?

 

Wir vom ASB Hermsdorf haben die Lösung für Sie: Kommen Sie doch einfach in den „Lindentreff“ Bad Klosterlausnitz, die offene Begegnungsstätte mit zahlreichen attraktiven Angeboten. Hier lernen Sie Menschen kennen, hier vergeht die Zeit wie im Flug, hier ist immer etwas los.

 

Verschaffen Sie sich einen Überblick:

Jeden Montag ist Kartenspielen oder „Mensch ärgere Dich nicht“ mit Kaffee und Kuchen angesagt. Von Zeit zu Zeit gibt es auch Ausflüge zu nahe gelegenen Zielen.

 

Jeden Mittwoch laden wir zum Singen, Basteln oder auch mal zum Bowling mit Nintendo Wii ein. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen – und von Zeit zu Zeit Ausflüge zu nahe gelegenen Zielen.

 

Jeden Donnerstag bieten wir zusätzliche Betreuungsleistungen nach SGB XI an. Die Besucher dieser Kreativnachmittage werden von gelernten Ergotherapeuten angeleitet. Inhalt ist neben Gedächtnistrainings die künstlerische Gestaltung unter Anleitung – mit dem Ziel, vor allem die Grob- und Feinmotorik zu trainierem.

 

Die Veranstaltungen beginnen immer um 14 Uhr und enden meist gegen 16 Uhr.

Darüber hinaus gibt es im „Lindentreff“ natürlich immer wieder besondere Höhepunkte, beispielsweise Faschingsfeier, Bratfest, Weihnachtsfeier oder Ausflüge mit dem Kremser.


Gern können Sie auch eigene Ideen und Vorstellungen einbringen.

 

Also: Worauf warten Sie noch?

Der „Lindentreff“ befindet sich
direkt in unserem Gebäude (kleiner Weg vom Parkplatz aus nach unten):

 

ASB OV Hermsdorf e.V.
„Lindentreff“
Lindenplatz 1
07639 Bad Klosterlausnitz
Tel.: 036601 / 5220

 Lindentreff - hier ist was los...